die-sportfreunde


Blog

Lauf 007 – It´s a kind of magic.
Was eine Aufregung, was eine Vorbereitung. Das erste Mal Berlin, da muss noch mal was gehen. Also ziehe ich ganz ambitioniert den 3.30er Plan von Herbert Steffny über den Kopierer. Und dank der Ernährungsumstellung lege ich auch los wie die Feuerwehr. 6 Wochen halte ich meinen Plan geradezu minutiös ein und fühle mich „younger than ever“. Aber […] Weiterlesen – ‘Lauf 007 – It´s a kind of magic.’.
Laufen südlich von Bremen
Oft spreche mit Bekannten übers Laufen. Immer wieder tauchen Fragen auf. Wie bereite ich mich am besten auf einen Volkslauf vor. Wo kann man in der Region mit anderen trainieren? Kennst Du gute Laufschuhe? Auch ich bin gerade wieder an einem Punkt, wo ich jemanden  suche, mit dem ich den ein oder anderen längeren Lauf zur […] Weiterlesen – ‘Laufen südlich von Bremen’.
Talfahrt
Niemand hat die Absicht, Batterien aus einer Waage zu nehmen! Hier werden keine Batterien aus der Waage genommen. Schon gar nicht aus meiner, schon gar nicht jetzt. Jetzt wo die Kurve meiner Gewichtsentwicklung zum Sturzflug ansetzt. Talfahrt, Schuss, schwarze Piste, Pfuis Roar! 😉 Weiterlesen – ‘Talfahrt’.
Meine heißgeliebte Waage
Ich bin ja eigentlich ein sehr toleranter Mensch. Aber wenn jemand meine Waage beleidigt hört der Spaß auf. Ja, genau: meine heißgeliebte Waage. Es ist nicht irgendeine Waage. Es ist eine WLAN-Waage, die mich seit Jahren durch dick und dünn begleitet. Eine Waage, die alle Höhen und Tiefen mit mir durchgemacht hat, die sich alles für […] Weiterlesen – ‘Meine heißgeliebte Waage’.
2015 – Das Jahr des Bären
Für 2015 steht wieder laufen auf dem Programm! Ja, genau. Da war doch was. Laufen, warte. Abends, nach der Arbeit, zum Supermarkt um noch ein paar Chips zu besorgen? Nein! Dieses andere laufen. Schnell, lange, geradeaus! Und um da jetzt auch keine halben Sachen zu machen hab ich mich auch gleich für 5 Läufe angemeldet. Zum […] Weiterlesen – ‘2015 – Das Jahr des Bären’.
Ein alkoholfreies Hefeweizen nach 20 KM, unbezahlbar!
Läuft denn der alte Holzmichel noch? Jaaa, er läuft noch!  Nachdem ich mir im November/Dezember mühsam die Form angelaufen habe um mich wieder ein paar Kilometer unter richtige Läufer zu wagen bin ich in Bremen die Winterlaufserie mitgelaufen. Und Taataaa! Gleich aufs Treppchen – PLATZ 1 – durfte ich meine Cousine begleiten… 😉 Aber ich […] Weiterlesen – ‘Ein alkoholfreies Hefeweizen nach 20 KM, unbezahlbar!’.
Ziele. Wir brauchen Ziele.
Und deswegen kommt mir der Halbmarathon beim Heldenlauf in Hamburg genau recht. Am Sonntag, den 26. August geht es wieder ins Rennen und die Vorbereitung läuft. 😉 Hach ist das schön, sich mal wieder ein wenig sportlich zu fühlen. Auch das Training macht richtig Spaß… hinterher. Gut, dass ich noch ein paar von diesen NiceOne´s […] Weiterlesen – ‘Ziele. Wir brauchen Ziele.’.
Laufen mit Hindernissen
Endlich wieder Laufen! Nach der Geburt unserer Tochter vor einer Woche ☺ geht es nun endlich wieder raus in die Natur. Es ist so schön! Urlaub, man achtet mehr auf sein Essen und die Bewegung macht den Kopf frei und die müden Glieder munter. Ich hätte nie gedacht, dass so viele Klischees beim Vater werden […] Weiterlesen – ‘Laufen mit Hindernissen’.
Holger Biermann Photo bei facebook
Mein Bruder ist bei Facebook. Und ich finde das richtig gut. In den letzten 10 Jahren hat mein Bruder sehr viele Fotos gemacht. Die meisten auf der Strasse, aber längst nicht alle. 20 Bilder gibt es schon seit längerem auf seiner Website www.holger-biermann.de zu sehen. Neuerdings sind auch bei der ParisBerlin Fotogroup Bilder zu sehen. Aber […] Weiterlesen – ‘Holger Biermann Photo bei facebook’.
Social Media in der Unternehmenspraxis
Ich wurde gefragt, ob ich meinen Kollegen nicht mal etwas über Social Media erzählen könnte. Vielleicht sogar schon übermorgen? Da würde es gut passen. 😉 Na klar gerne, aber woher in Windeseile eine Präsentation nehmen und nicht stehlen? Ok. Nachgedacht. Wie war das noch mal mit diesem Social Media? Es ging doch um Dialog, Austausch […] Weiterlesen – ‘Social Media in der Unternehmenspraxis’.
QR-Dings Was?!?
Man sieht sie immer öfter. Diese kleinen eckigen Strichcodes, die für nichts gut zu sein scheinen und trotzdem immer überall drauf kleben. Dabei haben die kleinen Dinger es ganz schön in sich. QR-Codes. QR steht dabei für „quick response“. Die Schwarz-Weiß-Matrix lässt sich mittels modernem Smartphone inklusive Kamera/QR-Code Reader abfotografieren und leitet den Benutzer durch […] Weiterlesen – ‘QR-Dings Was?!?’.
Sunflower Guerilla Day
Heute Morgen hatte ich Post auf meinem Schreibtisch. Mit dem Aufruf, am 15. April die Stadt mit Sonnenblumen zu verschönern. Dem will ich gerne nachkommen. Und ich bin nicht allein. Auf Facebook haben sich bereits über 50.000 Menschen gefunden, die mitmachen.  Blumen pflanzen für eine schönere Stadt, ja vielleicht auch für eine bessere Welt.  Lasst […] Weiterlesen – ‘Sunflower Guerilla Day’.
SwinGolf im Mai
Im Mai ist es wieder soweit. „die-sportfreunde“ ziehen aus, um SwinGolf zu spielen. Nach einigen hoch spannenden und dramatischen Minigolfturnieren ist es nun Zeit, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Die nächste logische Stufe ist da folglich SwinGolf. Dieser herzerfrischende Sport mit der Möglichkeit Bollerwagen statt Buggys mitzuführen, ist genau das Richtige für unsere Sportfreunde. Mehr […] Weiterlesen – ‘SwinGolf im Mai’.
Bahn frei…
Eine Rutschbahn vom Feinsten… Was gab es als Kind schöneres, als mit der Matratze die Treppe runter zu rutschen. Dieses Haus bietet noch etwas mehr. Ein kompletter Rundweg im und gleichzeitig ums Haus mit Öffnungen auf jeder Etage. Ich bin begeistert. Mehr Bilder: www.level-architects.com Weiterlesen – ‘Bahn frei…’.
NiceOne
Hinter NiceOne steht ein Mediziner und Freund, der seit Langem selber gerne surft und snowboardet. Daher möchte ich Euch NiceOne kurz vorstellen: Schon während seiner Studienzeit machte sich der Münchner Arzt Jan Folkard Willms Gedanken über die negativen Begleiterscheinungen seiner Hobbys: Erschöpfung, Muskelkater, gereizte Augen und ein erhöhtes Infektionsrisiko. Daraus entstand die Idee, Nahrungsergänzungsmittel speziell […] Weiterlesen – ‘NiceOne’.
20 KM / 27.03.2011
Laufen tut gut. Und am besten ist es, wenn man erst einmal unterwegs ist. Nach dem kalten Winter und den langen dunklen Tagen ist es toll, wieder bis 20.00 Uhr im Hellen unterwegs sein zu können. Ich habe die Zeitumstellung zum Anlass genommen, mal wieder eine längere Runde zu drehen. Es hat richtig Spaß gemacht. […] Weiterlesen – ‘20 KM / 27.03.2011’.